Beschwerden

Reizdarm-Lebensmittelunverträglichkeit-Nahrungsallergie-Laktoseintoleranz-Fruktoseintoleranz-Glutenintoleranz-Zöliakie-Heilpraktiker-Berlin-Schöneberg

Wir haben uns einem ganzheitlichen Ansatz verschrieben. Der Mensch und all seine Organe arbeiten als Einheit zusammen. So können wir bei Beschwerden und Symptomen bestimmter Organe und Körperteile meist Störungen im Stoffwechsel und dem Zusammenspiel der Organsysteme finden.
 

Beschwerden

      Leiden Sie unter Kopfschmerzen oder Gliederschmerzen und nehmen regelmäßig Schmerztabletten? Möglicherweise leiden Sie unter chronischen Entzündungen und Stoffwechselstörungen die sich mit einer Ernährungsumstellung und speziellen Mikronährstoffen nebenwirkungsfrei beheben lassen.
      Fühlen Sie sich ständig müde, erschöpft und antriebslos? Nehmen Sie aufgrund depressiver Verstimmung vielleicht Antidepressiva und es geht Ihnen trotzdem nicht richtig gut? Mögicherweise haben sie Nährstoffmängel oder leiden unter einem hormonellen Ungleichgewicht wie der Nebennierenschwäche.
      Haben Sie eine chronische Erkrankung wie Neurodermitis, Psoriasis, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, rheumatoide Arthritis, Lupus erythematodes oder Multiple Sklerose? Vermutlich nehmen Sie aufgrund ihrer Erkrankung Kortison oder andere entzündungshemmende Medikamente ein.
      Denn alle diese Erkrankungen haben einen gemeinsamen Nenner: chronisch entzündliche (inflammatorische) Geschehen und eine Störung des Immunsystems. Während die Schulmedizin meist nur mit Hilfe von entzündungshemmenden und immunsuppressiven Medikamenten die Symptome behandelt – wodurch zudem Nebenwirkungen entstehen – werden die eigentlichen Ursachen Ihrer Beschwerden außer Acht gelassen.
      Chronisch entzündliche Prozesse werde ausgelöst durch ungesunde Ernährung (zuviel Zucker, zu viele ungesunde Fette, zu viel Essen), Nahrungsallergien- und Unverträglichkeiten (besonders häufig sind Milcheiweiß- und Glutenunverträglichkeiten), Umweltgifte (Chemikalien, Pestizide, Schwermetalle), Stress (verursacht hormonelle und immunologische Störungen), Infektionen (Viren, Bakterien, Pilze), nitrosativen und oxidativen Zellstress (durch Medikamente, chronische Entzündungen/ Infekte und Mangel an Mikronährstoffen/ Antioxidantien), Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementemangel. Auch genetische Disposition spielt eine Rolle. Allerdings sind die zuvor genannten Faktoren dafür verantwortlich, ob eine veranlagte Erkrankung zum Ausbruch kommt oder nicht.
      Wir haben es bei chronischen Erkrankungen also mit einem komplexen Gefüge aus Ursachen und Wirkungen zu tun. Diese genau zu erfassen erfordert eine ausführliche und gezielte Diagnostik. Genau diese bietet die RC-Naturheilpraxis an. Hierzu arbeiten wir mit medizinischen Labors zusammen, die neben der schulmedizinischen Standarddiagnostik eine ursachenorientierte ganzheitliche Diagnostik miteinbeziehen.
    Es klingt simpel. Doch eine Änderung der Ernährung, das Ausleiten von Giftstoffen, das gezielte Ausgleichen von Nährstoffmängeln und eine Reduktion von seelischem wie körperlichem (Zell-) Stress sind sehr wirkungsvoll. Diese ganzheitlichen Maßnahmen können entscheidend zur Linderung und Heilung chronisch entzündlicher Geschehen und ihrer Folgen beitragen.

 

Alternative medizinische Diagnostik und ganzheitliche Behandlung bei Ihrem Heilpraktiker in Berlin Schöneberg
.