Diagnose

scientist working at the laboratory

Das Spektrum der Diagnose reicht von Blutentnahmen zur medizinischen Labordiagnostik, über körperliche Untersuchungen bis hin zu alternativmedizinischen Testverfahren.
 

Labordiagnostik

Labordiagnostik, Heilpraktiker BerlinDie Kombination aus medizinischer Labordiagnostik und ganzheitlichem Therapieansatz ist das Credo der RC-Naturheilpraxis. Neben Erfahrung und Intuition wird modernste medizinische Diagnostik genutzt.

 

Ganzheitliche Medizin fragt nach den Ursachen

Ganzheitliche Medizin und Naturheilkunde wollen ursächlich und dauerhaft heilen. Damit unterscheiden sie sich wesentlich von der symptomatisch therapierenden Schulmedizin. So will die Schulmedizin bei einem Infekt wissen, um welchen Erreger es sich handelt. Ist es ein Bakterium, verordnet sie Antibiotika, bei einem Virus (falls vorhanden) Virostatika und bei Pilzen ein Antimykotikum. Das hilft noch recht gut bei akuten Infektionen, aber was ist mit den Chronischen? Hier ist die Schulmedizin oft machtlos. Die ganzheitliche Medizin fragt sich, was ist die Ursache für die wiederkehrenden Infektionen, was ist ihr Nährboden?

 

Das Zusammenspiel der Organe, Gewebe und Zellen betrachten

Aus ganzheitlicher Sicht und dem Verständnis der physiologischen Zusammenhänge des Körpers ist es absolut logisch, dass Störungen verschiedener Organe, Gewebe und des Zellstoffwechels eine Schwächung des Immunsystems verursachen können. So befinden sich  80% aller lymphatischen Gewebe im Darm und dienen dort der Immunabwehr.

 

Darmdiagnostik ist Immundiagnostik

Darüber hinaus haben zahlreiche wissenschaftliche Studien gezeigt, wie überaus wichtig das Darmmikrobiom – die physiologische Bakterienbesiedlung – zur Stimulierung unseres Immunsystems ist. Also liegt es nahe, eine ausführliche Labordiagnostik des Darmimmunsystems und der Darmflora durchzuführen. In Stuhlproben können spezielle Labore die genaue Zusammensetzung der Bakterienflora bestimmen und anhand von Enzymen Aussagen über die Barrierefunktion der Darmschleimhaut treffen. Die Ergebnisse wiederum führen zur gezielter Einnahme der genau passenden Darmbakterien in Form von Probiotika und schleimhautstabiliserenden Nährstoffen auf natürlicher Basis.

 
Fehlreaktion des Immunsystems aufspüren

Darüber hinaus hat sich wiederum durch unzählige medizinische Studien gezeigt, wie die heute weit verbreiteten Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu einer krankhaften Funktion des Darmimmunsystems führen. Eine Fehlreaktion des gesamten Immunsystems kann die Folge sein, was sich in Infektanfälligkeit und verschiedensten chronisch entzündlichen Krankheiten äußert. Letztere werden von der Schulmedizin wiederum meist rein symptomatisch durch Entzündungshemmer behandelt. Hierdurch findet jedoch keine Heilung statt, sondern der Patient muss die oft nebenwirkungsreichen Arzneien bis zu seinem Lebensende einnehmen.

 

Differenzierte Labortests ermitteln Krankheitsursachen

Dabei stehen differenzierte Labortests zur Verfügung mit denen die eigentlichen Krankheitsursachen verlässlich gefunden werden können. Diese werden jedoch von der Schulmedizin so gut wie gar nicht genutzt. Im Korsett des Gesundheitssystems zwischen den Vorgaben der Krankenkassen, dem Lobbyismus der Pharmaindustrie und der viel zu engen ICD-10-Norm, zwingt sie sich zu einem rein symptomatischen Diagnose- und Therapieschema.

 

Ursachenbezogen, effektiv und natürlich therapieren

Heilpraktiker und ganzheitlich orientierte Ärzte füllen diese riesige Lücke, in dem sie das gesamte Spektrum der labormedizinischen Diagnostik nutzen, um ursachenbezogen, effektiv und natürlich zu therapieren. So können viele chronische Krankheiten ursächlich und dauerhaft gelindert oder gar geheilt werden.

 

 

Alternative medizinische Diagnostik und ganzheitliche Behandlung bei Ihrem Heilpraktiker in Berlin Schöneberg
.